Große Freude bei der Feuerwehr Pressig.

Bereits im März 2017 stimmt der Gemeinderat einer Neuanschaffung für unsere fast 30 Jahre alte Drehleiter zu. Während des Jahres wurden Drehleitern verschiedener Hersteller besichtigt um sich mit dem aktuellen Angebot auf dem Markt vertraut zu machen. Durch eine interkommunale Zusammenarbeit mit der Gemeinde Memmelsdorf zur Beschaffung zweiter baugleicher Fahrzeuge können wir uns zusätzlich um eine Erhöhung der staatlichen Förderung freuen. 

Ein großer Dank ergeht unsererseits an den Marktgemeinderat Pressig, der sich einstimmig für ein Neufahrzeug und somit auch dem höchsten Sicherheitsstandart entschieden hat, sowie an unseren Leiter des Ordnungsamtes, Stefan Heinlein, der für die Ausschreibung zuständig war.



Update 13.12.2017
Baubesprechung im Magirus-Werk in Ulm.

Update 27.11.2017
Nach europaweiter Ausschreibung erfolgte nun die Auftragsvergabe.

Der Auftrag für Fahrwerk und Aufbau mit einem 4-teiligen Leiterpark und Gelenkteil sowie 400kg-Korb zum Preis von 577.421 € ging an die Fa. Iveco Magirus in Ulm. Die Beladung in Höhe von 7.112 € kommt von der Fa. Wolfgang Jahn aus Wendelstein. Nach Abzug der staatlichen Föderung in Höhe von 258.800 € bleibt eine Restfinanzierung von 325.734 €, die vom Markt Pressig sowie vom Landkreis Kronach je zur Hälfte getragen wird.

Wenn alle Faktoren zusammenspielen und es keine unvorhersehbaren Zwischenfälle geht, können wir von einem Liefertermin im Herbst 2018 ausgehen. 

Überwiegend bewölkt

6°C

Pressig

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 73%

Wind: km/h

Online

Aktuell sind 66 Gäste und keine Mitglieder online