Zusammen mit den Feuerwehren Rothenkirchen und Förtschendorf wurden wir zu einem LKW-Brand zwischen Pressig und Förtschendorf alarmiert. Wie sich während der Anfahrt herausstellte, handelte es sich dabei nicht um einen LKW sondern um eine Rundballenpresse auf einem Feldweg an der alten Heeresstraße zwischen Rothenkirchen und Förtschendorf.



Die Kameraden der Feuerwehr Rothenkirchen, welche zuerst an der Einsatzstelle waren, brachten den Vollbrand schnell unter Kontrolle. Unsere Aufgabe bestand darin, Nachlöscharbeiten durchzuführen und die Einsatzstelle mit der Wärmebildkamera zu kontrollieren. Dabei wurden auch bereits gepresste Strohballen auf mögliche Glutnester kontrolliert. 

Im Einsatz waren:
Florian Pressig 11/1, 40/1, 48/1
Florian Rothenkirchen 14/1, 48/1
BRK Rettungsdienst
Polizeistreife

Überwiegend bewölkt

6°C

Pressig

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 73%

Wind: km/h

Online

Aktuell sind 53 Gäste und keine Mitglieder online