Am Montag den 29. September um 20:22 Uhr wurde die FFW Pressig mit den Kameraden aus Rothenkirchen zu einem Einsatz nach Rothenkirchen gerufen. Es wurde Brandgeruch in einem Kinderzimmer gemeldet. Nach einer kurzen Erkundung konnte außer einer angeschmorten Lampe nichts gefährliches gefunden werden. Somit war der Einsatz nach kurzer Zeit beendet.

Im Einsatz Pressig 11/1, 40/1, 30/1 und 41/1 (Auf Bereitstellung FFW-Haus Rothenkirchen) sowie die Kameraden aus Rothenkirchen und das BRK.

Pressig

Online

Aktuell sind 18 Gäste und keine Mitglieder online