Am 09.08.2014 geriet vermutlich eine Maschine in einem Industriebetrieb in Gundelsdorf in Brand, weshalb gegen 18 Uhr mehrere Feuerwehren der Gemeinde Stockheim und der Stadt Kronach alarmiert wurden. Aufgrund der hohen Brandlast im Gebäude und der raschen, massiven Brandausbreitung wurde schnell die Alarmstufe von B4 auf B6 erhöht und in diesem Zuge auch, gegen 18:50 Uhr die Feuerwehr Küps mit ihrem Tanklöschfahrzeug und die Feuerwehr Pressig mit Drehleiter und Löschfahrzeug nachalarmiert wurden. 

 

Rauchwolke bis nach Coburg und Thüringen sichtbar

Bereits auf der Anfahrt konnte die große, dichte und schwarze Rauchwolke aus der Ferne ausgemacht werden. Die Rauchentwicklung war so enorm, das sie bis in die 25km ( Luftlinie) entfernte Stadt Coburg und in der Umgebung von Sonneberg gesehen werden konnte. Nach eintreffen der Feuerwehr Pressig wurde sofort die Drehleiter in Stellung gebracht um, zusammen mit der DLK aus Kronach, das angrenzende Wohnhaus vor den Flammen zu schützen. Parallel wurde durch das HLF aus Pressig ein Löschangriff an der Gebäude-Flanke aufgebaut. Die Wasserversorgung für das HLF wurde durch das ebenfalls angerückte LF 16-TS aus Pressig durch eine Schlauchleitung zur "Haßlach" sichergestellt. 

Einsatz dauerte bis in den Morgen an

Nach etwa 4 Stunden konnte die Feuerwehr Pressig aus dem Einsatzgeschehen herausgelöst werden und zum Standort zurückkehren. Kräfte der anderen eingesetzten Wehren blieben weiterhin im Einsatz um die immer wieder auflodernden Glutnester zu bekämpfen. Dies zog sich bis in den Morgen des nächsten Tages hin. Am Standort in Pressig wurden im Anschluss die Fahrzeuge neu bestückt und das gebrauchte Material geprüft und gewartet um schnellstmöglich wieder die Einsatzbereitschaft herzustellen. 

Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit bei den anderen Wehren und den Kräften des BRK die uns medizinisch abgesichert haben und für reichlich Getränke sorgten. 

 

Im Einsatz waren Florian Pressig 40/1, 30/1, 41/1 und 11/1. 

Bilder vom Einsatz

Überwiegend bewölkt

6°C

Pressig

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 73%

Wind: km/h

Online

Aktuell sind 5 Gäste und keine Mitglieder online