Am 29.07.2014, um 01.18 Uhr ging ein Alarm mit dem Stichwort " Patientenrettung DLK" bei der FFW Pressig ein. Vor Ort stellte sich heraus das ein Einsatz der Drehleiter nicht möglich war, weshalb die verletzte Person durch die FFW Pressig durch das Treppenhaus getragen wurde. 

Im Einsatz waren Florian Pressig 30/1 und 11/1. 

Pressig

Online

Aktuell sind 7 Gäste und keine Mitglieder online