Am 16.02.2014 gegen 23:20 Uhr wurde die Feuerwehr Pressig zu einem Kaminbrand nach Rothenkirchen gerufen. Bei der Erkundung der Einsatzstelle stellte sich heraus, dass sich der Kamin bereits durch aufquellenden Ruß verschlossen hatte.

 

Daraufhin wurde der Kamin, unter Aufsicht von Kaminkehrermeister Nickol, mithilfe der Drehleiter aufgestochen. Weiterhin waren mehrere Atemschutztrupps aus Pressig und Rothenkirchen im Einsatz die den Kamin im Inneren kontrollierten.

Der Einsatz dauerte bis etwa 2:20 Uhr, die Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft zog sich noch bis 3:30 Uhr hin.

 

Überwiegend bewölkt

6°C

Pressig

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 73%

Wind: km/h

Online

Aktuell sind 12 Gäste und keine Mitglieder online